News


Willkommen auf DC-Bern


Auf unseren Homepage möchten wir Euch über die Aktivitäten und Ergebnisse rund um den Darts Club Bern und der Schweizer Steel Darts Szene auf dem Laufenden halten.


Start der neuen Saison 2021-22


Wir freuen uns sehr, dass nach einem Jahr Unterbruch die Liga wieder beginnt.

Leider haben sich in dieser längeren Zwangspause einige Spieler dazu entschlossen mit dem Darts spielen aufzuhören oder eine Pause einzulegen. Dazu gehören auch langjährige Weggefährten, wie Lars Asmussen und Robert Wildgrube. Diesen beiden möchte ich noch ein grosses Dankeschön aussprechen für das grosse Engagement über die vielen Jahre im Verein und im Team.

So schmerzhaft diese Rücktritte auch sein mögen, es öffnet Türen für junge, nicht weniger ehrgeizige und talentierte Spieler. Der DC Bern wird mit zwei komplett neuen Teams in die kommende Saison starten. Das Team 2 wird sich seine Sporen in der Liga C abverdienen, da in diesem Team auch einige neue Spieler mitwirken, welche noch keine Erfahrung haben.

Das Team 1 wurde mit ambitionierten Spielern aus dem ehemaligen Team 2 ergänzt. Für dieses Team gilt in erster Linie der Ligaerhalt in der Liga A.

Mal sehen, was diese Saison so alles mit sich bringt, wir dürfen gespannt sein.

Wir wünschen allen Mannschaften der SDA eine erfolgreiche Saison!

Präsident

Reto Sigrist

 

Dieser Beitrag wurde von am erstellt.

Kommentare deaktiviert für Start der neuen Saison 2021-22

Meisterschaft Runde 2


Bern 1

Zum ersten Heimspiel der Saison war der DC Basel zu Gast. Konnten die Gäste die erste Doppelrunde noch ausgeglichen gestalten zogen im weiteren Spielverlauf die Berner sukzessive davon und erspielten sich einen hochverdienten 25:7 Heimsieg.

Bern 2

Die zweite Mannschaft musste nach Genf reisen und es wurde wie erwartet die schwere Aufgabe. In den vergangenen Jahren waren die Duelle gegen Geneva DL immer spannend. So war auch an diesem Tag bis zur Mitte der Partie alles ausgeglichen. Dann konnen die Gastgeber vier Spiele in Folge für sich entscheiden und einen 14:10 Vorsprung erspielen. In der letzten Einzelrunde konnten die Berner nicht mehr aufholen und unterlagen mit 13:19.

Bern 3

Bern 3 spielte beim HDC Gelterkinden 2. Die Mannschaft von Coach Jayjay Freiburghaus zeigt sich in den ersten beiden Spielen der Saison verbessert im Mannschaftsaverage was auf ein gutes Training schliessen lässt. Leider zeigt sich dies noch nicht in den Ergebnissen, da die Gegner wohl auch nicht geschlafen haben. Das Spiel ging mit 9:15 verloren, wenn das Team sich weiterhin so präsentiert, dann werden die ersten Erfolgserlebnisse bald kommen.

Dieser Beitrag wurde von am erstellt.

Kommentare deaktiviert für Meisterschaft Runde 2