Liga Runde 7

Bern 1

Zum Abschluss der Vorrunde empfing Bern 1 den DC Basel. Nach dem Rückschlag in Runde 6 zeigte sich die Mannschaft von Beginn an hellwach, konzentriert und konsequent. Erst beim Stand von 18:0 machten die Gäste aus Basel ihren ersten Punkt. Die Berner liessen ob der klaren Führung nicht den Schlendrian herein und zogen bis zum Schluss durch. Am Ende wurde ein 28:4 Sieg verbucht.

Bern 2

Einen ähnlichen Spielverlauf gab es beim Heimspiel von Bern 2 gegen Sense Steel. Hier fuhr das Team um Coach Frans de Vries über ein 3:1, 10:2, 20:4 einen hochverdienten 27:5 Sieg ein.

Bern 3

Das dritte Berner Team spielte Auswärts bei Gelterkinden 2 und konnte dank einer kämpferisch starken Leistung mit einem 12:12 Unentschieden den ersten Punkt der Saison einfahren.

Kommentar schreiben

  • (wird nicht angezeigt)

XHTML: Sie können diese Auszeichnungen nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>