Einträge von: Sascha Wehrle

Saisonabschluss Runde 14

Bern 1 SCHWEIZERMEISTER!!! Erneut ist die Mannschaft offiziell nach dem letzten Spieltag Schweizer Mannschaftsmeister! Gespielt wurde nicht, da die Gäste von Joker 1 zu wenig Spieler zur Verfügung hatten und das Spiel mit 32:0 gewertet wird. Einen Einfluss hatte dies auf den Ausgang der Meisterschaft sowieso nicht mehr. Bern 1 stand schon als Meister fest… Lesen Sie weiter

Runde 13 Endspurt im Ligabetrieb

Bern 1 Stark ersatzgeschwächt und mit einer sprichwörtlichen Rumpftruppe wurde die Reise nach Basel angetreten. Gleich vier etatmäßige Spieler mussten wegen Ferienabwesenheit, Krankheit und nicht hören des Weckers nach der Nachtschicht  ersetzt werden. Ein Dank geht auch an den DC Basel, die sportlich fair und unkompliziert einem späteren Spielbeginn zugestimmt haben, da der letzte Ersatzspieler aus Bern später… Lesen Sie weiter

Runde 12 Bern 1 erneut Schweizer Meister!

Bern 1 Mit einem 26:6 Heimerfolg gegen Azzuri Steel sicherte sich die erste Mannschaft des DC Bern zwei Spielrunden vor Schluss nach vergangenem Jahr erneut und hochverdient den Schweizer Meister Titel! Der Vorstand und die Mitglieder des DC Bern gratulieren dem Team um Coach Reto Sigrist zu dieser tollen Leistung! Bern 2 Mit dem Ziel… Lesen Sie weiter

Meisterschaft Runde 11

Bern 1 Der Tabellenführer musste auswärts beim DC Romont 1 antreten. Nach anfänglich sehr ausgeglichenem Spiel konnte sich der Gastgeber in der zweiten Doppelrunde mit zwei gewonnen Sielen mehr leicht absetzen. In der dritten Einzelrunde schafften dann die Berner ihrerseits eine zwei Spiele Führung. So musste die dritte Einzelrunde entscheiden in der wiederum der DC… Lesen Sie weiter

Liga Runde 10

Bern 1 Einen noch höheren Sieg als am Spieltag zuvor, hat man sich im Vorfeld gegen den grössten Konkurrenten im Kampf um den Schweizer Meistertitel wohl in den kühnsten Träumen nicht erhofft. Doch das Team vom DC Phantoms hat kurz vor Spielbeginn die Partie abgesagt und dem DC Bern den Sieg mit 32:0 Forfait überlassen…. Lesen Sie weiter